Louis

Ich bin Louis, 24 Jahre alt und komme aus Köln. Vor ca. 2 Jahren habe ich angefangen zu Tätowieren. Da ich schon immer Tätowierer werden wollte (ja viele sagen es, aber ich wollte es wirklich) habe ich endlich vor zwei Jahren mein Ziel erreicht. Genau wie im Leben lernt man beim Tätowieren nie aus. Man persönlich und die Tattoos entwicklen sich weiter.

Nach einem turbulenten Leben in der Arbeitswelt, wo ich schon sehr viele Bereiche ausprobiert habe, zum Beispiel Altenpfleger, habe ich endlich mein Ziel erreicht. Ich habe es geschafft das große Heiligtum (die Tättoomaschine) für mich zu nutzen und zu entdecken.

Nach vielen Versuchen auf Kunst- und Schweinehaut, habe ich mich letztendlich selber tätowiert und dann mussten die engsten Verwandten und Freunde dran glauben, bis ich an die ersten richtigen Kunden dran gegangen bin.

Tattoos spielen für mich in meinem Leben eine sehr große Rolle. Es ist für mich zum einen, ein absolutes Schönheitsideal, aber auch ein Ausdruck von Kunst und besonderer Freiheit. Denn immer noch hat es in der Gesellschaft nicht die absolute Akzeptanz gefunden.
Für mich haben Tattoos was schönes und inspirierendes.

Wenn ihr auch in die bunte Welt der Tattoos eintauchen möchtet oder bunter werden wollt, schreibt mir gerne.

Ich freue mich über jeden einzelnen und jeden individuellen Tattoowunsch und darüber ihn gemeinsam mit Euch umzusetzen!

Meine Arbeit

Kontaktformular